7:1 Sieg für ABC1 in Steinbach

An ihrem zweiten Spieltag konnte die erste Mannschaft des ABC an die Erfolge vom letzten Mal nahtlos anknüpfen. Beim Auswärtsspiel gegen den TuS Steinbach 2 verzeichnete sie für sich einen 7:1 Sieg und konnte somit ihre Platzierung im vorderen Teil der Tabelle der Bezirksliga FR C1weiter ausbauen. Aufgrund eines Ausfalls beim Gegner konnten nicht alle Spiele wie geplant ausgetragen werden, was zwar direkt schon um 9 Uhr zwei leichte Punkte für den ABC 1 einbrachte, jedoch leider auch zur Konsequenz hatte, dass nicht alle früh Angereisten wie geplant spielen konnten. An dieser Stelle mein Dank an Bernd, der hier zurücksteckte!

Wir starteten mit der folgenden Aufstellung: 1. Dameneinzel: Qi Yan, Damendoppel: Qi Yan + Weiling, 1. Herreneinzel: Heiko, 2. Herreneinzel: Ming, 3. Herreneinzel: Benny, 1. Herrendoppel: Heiko + Ming, 2. Herrendoppel: entfallen, Mixed Doppel: entfallen.

Die Partien im Einzelnen so wie sie gestartet wurden:

Herrendoppel 1: Heiko und Ming gewannen den ersten und dritten Satz analog zum ersten Spieltag mit 21:10 und 21:13. Den zweiten Satz dazwischen verloren sie leider knapp mit 23:21. Alles in allem aber Punkt 1 für ABC 1!

Damendoppel: Qi Yan und Weiling hatten wenig Mühe. Sie gewannen zügig in zwei Sätzen 21:10 und 21:11 und machten den zweiten Punkt für ABC 1 klar!

Herrendoppel 2: Da Steinbach nur mit drei Herren antrat, entfiel das Spiel zugunsten von ABC 1 – dritter Punkt!

Herreneinzel 1: Heiko gewann seinen ersten Satz mit 21:19, hatte dann jedoch mit „0:2“ (22:24) und 18:21 das Nachsehen. Das mit Abstand längste Spiel an diesem Tag war ein harter Kampf, das leicht aber auch andersherum hätte ausgehen können.

Herreneinzel 2: Ming dominierte seinen Spieler klar mit 21:7 und 21:9 und holte kurzerhand einen weiteren Punkt heim.

Herreneinzel 3: Benny machte es spannend. Er verlor den ersten Satz mit 18:21, holte dann den zweiten Satz mit 21:14 und gewann schließlich verdient mit 21:19.

Mixed: Da Steinbach nur mit drei Herren antrat, entfiel das Spiel zugunsten von ABC 1 – dritter Punkt!

Dameneinzel: Qi Yan hatte wenig Schwierigkeiten in ihrem Einzelspiel, das sie 21:8 und 21:11 deutlich gewann.

Gegen 11 Uhr machte sich die ABC 1 Mannschaft dann geschlossen mit Fans auf zum verdienten Mittagessen und ließ den Spieltag in gemütlicher Runde zusammen mit der zweiten Mannschaft enden. Kommenden Sonntag steht dann wieder ein Doppelheimspiel (ABC 1 und ABC 2 in einer Halle) um 11 Uhr in der Ernst-Reuter-Schule in Praunheim an. Zuschauer sind natürlich wie immer herzlich willkommen!

Konrad