Vereinsmeisterschaft 2012

Die ABC-Vereinsmeisterschaft 2012 fand am Sa, 2.6. im
Haus Nidda in F-Bonames statt.

20 ABC-Mitglieder kamen, um, etwas verspätet, ab ca. 13:30h um den Titel des Vereinsmeisters 2012 zu kämpfen.

Die Teilnehmer der ABC-Vereinsmeisterschaft 2012

Die teilnehmenden 5 Damen und 15 Herren spielten dabei zunächst 9 Runden nach dem Turniermodus „Schweizer System“ in einer gemeinsamen Gruppe.
In jeder Runde wurde ein Satz nach den im HBV üblichen Badminton-Spielregeln gespielt, also bis 21, ggf. mit Verlängerung bis maximal 30 Ralleypunkten.

Beim „Schweizer System“ werden in jeder Runde werden die Paarungen neu gelost, wobei immer Gegner mit möglichst gleicher bislang erzielter Punktzahl gegeneinender spielen; niemand spielt zweimal gegen denselben Gegner, und niemand muss vorzeitig ausscheiden.

So kamen alle Teilnehmer auf ihre Kosten bzw. ins Schwitzen. Das Turnier verlief insgesamt reibungslos und fair und hat wohl allen viel Spaß gemacht. Zumindest habe ich nichts Gegenteiliges gehört. Und das Allerwichtigste: Es gab keine ernsten Verletzungen. Von ein paar Blasen abgesehen, die mit einem Pflaster behandelt werden mussten, waren alle fit und gesund bis zum Schluss.

Und im Turnierverlauf gab es auch etliche spannende Spiele. Den längsten Kampf lieferten sich Bernd und Kristina in der 3. Runde, wobei Bernd mit 27:25 denkbar knapp die Oberhand behielt.
Die Resultate aller Spiele findet ihr weiter unten in diesem Artikel.

Die jeweils bestplatzierten Damen und Herren trugen dann zum Abschluß die Endspiele bzw. die Spiele um Platz 3 und 4 aus. Diese wurden auf 2 Gewinnsätze gespielt.

Da die beiden amtierenden Vereinsmeister aus dem Jahre 2011, Anja und Adrian, diesmal nicht antraten, war vor vorneherein klar, dass es sowohl bei den Damen als auch bei den Herren einen neuen Vereinsmeister geben würde.

Bei den Damen ging Kristina als klare Favoritin ins Rennen und konnte sich mit 5:4 Punkten aus 9 Spielen auch als beste Dame fürs Endspiel qualifizieren.
Silke und Claudia folgten punktgleich mit 4:5 Punkten, wobei Silke aufgrund der besseren Buchholzwertung als zweitbeste Dame ebenfalls ins Endspiel einzog, während Claudia mit dem Spiel um Platz 3 gegen Anne-Sophie Vorlieb nehmen mußte.

Das Spiel um Platz 3 war hart umkämpft. Nachh einem 21:12-Sieg für Claudia im 1. Satz konnte Anne-Sophie den 2. Satz mit 21:15 gewinnen, so dass der 3. Satz entscheiden mußte. Hier setzte sich aber Claudia wieder mit 21:12 durch und konnte so den 3. Platz der Damenwertung gewinnen.
Das Damen-Endspiel endete mit einem klaren Favoriten-Sieg durch Kristina mit 21:9 und 21:6. Gratulation an Kristina, die damit, nach 2010, zum 2. Mal
ABC-Vereinsmeisterin wurde! Aber auch Silke war mit ihrem 2. Platz, nach Platz 4 im Vorjahr, sichtlich zufrieden.

Bei den Herren kämpfte der Autor dieser Zeilen und Vorjahres-Dritte, Ralf, gegen den Vorjahres-Zweiten Konrad im Spiel um den 3. Platz. Hierbei erwies sich Konrad im 1. Satz als klar überlegen, und er gewann diesen deutlich mit 21:10. Auch im 2. Satz lag Konrad schnell 5 bis 6 Punkte vorne, bevor ich nochmal auf 17:18 heran kam. Am Ende gewann Konrad aber auch den 2. Satz mit 21:18 und erreichte damit verdient den 3. Platz.
Im Herren-Endspiel zeigten Heiko und Alex teilweise sehenswerte Ballwechsel und der 1. Satz war lange ausgeglichen, bevor Heiko etwas aufdrehte und ihn mit 21:15 letztlich recht deutlich für sich entschied. Im 2. Satz liess Heiko dann gar nichts mehr anbrennen. Er siegte souverän mit 21:12 und sicherte sich damit zum ersten Mal den Titel des ABC-Vereinsmeisters. Gratulation auch an Heiko!

Die Sieger der Vereinsmeisterschaft 2012 mit ihren Pokalen. Von links nach rechts: Silke (2. Platz Damen), Alex (2. Platz Herren), Kristina (Vereinsmeisterin), Heiko (Vereinsmeister), Konrad (3. Platz Herren), Claudia (3. Platz Damen)

Nach der Siegerehrung wurde abends beim Clubhaus des VfR Bockenheim, Ginnheimer Landstr. 37, gegrillt.
Dabei ließen die meisten Teilnehmer der Vereinsmeisterschaft zusammen mit weiteren ABC-Mitgliedern und etlichen Familienangehörigen den gelungenen Tag ausklingen und gingen anschließend hoffentlich alle müde und zufrieden ins Bett.
Und ich hoffe, dass möglichst viele der Teilnehmer 2012 auch 2013 wieder bei der ABC-Vereinsmeisterschaft dabei sein werden.

Kristina und Heiko, ABC-Vereinsmeister 2012

Und hier die Platzierungen aller Teilnehmer nach 9 Runden:

PlatzNamePunkteBuchholzwertungRalleypunkte
1Heiko N.8:150184:124
2Alex W.8:150180:133
3Ralf H.7:252177:140
4Konrad H.7:246179:107
5Olaf R.5:451144:152
6Georg B.5:449171:139
7Dietmar Sch.5:449147:153
8Bernd L.5:449162:174
9Kristina Sch.5:432169:131
10Jochen D.4:547164:150
11Kailash S.4:542145:157
12Michael B.4:541144:136
13Christian H.4:537160:153
14Guillaume B.4:530144:138
15Silke S.4:530136:167
16Claudia K.4:528148:173
17Anne-Sophie M.3:631133:170
18Olesja B.3:630137:164
19Fabian O.1:831102:185
20Oliver S.0:935103:189

Die Ergebnisse aller Spiele findet ihr hier:

Runde1. Spieler2. SpielerErgebnis
1Olaf R.Kailash S.21:9
1Michael B.Claudia K.21:7
1Christian H.Olesja B.21:13
1Ralf H.Kristina Sch.21:13
1Silke S.Fabian O.21:13
1Konrad H.Oliver S.21:7
1Georg B.Guillaume B.21:6
1Alex W.Heiko21:16
1Jochen D.Bernd L.19:21
1Anne-Sophie M.Dietmar Sch.14:21
2Konrad H.Georg B.21:14
2Olaf R.Michael B.21:15
2Ralf H.Christian H.21:7
2Dietmar Sch.Silke S.21:15
2Bernd L.Alex W.14:21
2Heiko N.Jochen D.21:11
2Fabian O.Anne-Sophie M.12:21
2Olesja B.Kristina Sch.11:21
2Claudia K.Kailash S.16:21
2Guillaume B.Oliver S.21:7
3Olaf R.Ralf H.14:21
3Alex W.Dietmar Sch.21:9
3Michael B.Konrad H.5:21
3Heiko N.Georg B.21:18
3Anne-Sophie M.Silke S.17:21
3Kristina Sch.Bernd L.25:27
3Kailash S.Christian H.17:21
3Jochen D.Guillaume B.21:13
3Oliver S.Fabian O.17:21
3Claudia K.Olesja B.19:21
4Ralf H.Alex W.21:18
4Dietmar Sch.Konrad H.9:21
4Heiko N.Olaf R.21:9
4Bernd L.Christian H.22:20
4Georg B.Silke S.21:5
4Kristina Sch.Anne-Sophie M.21:7
4Michael B.Jochen D.12:21
4Fabian O.Kailash S.7:21
4Guillaume B.Olesja B.21:9
4Oliver S.Claudia K.16:21
5Konrad H.Ralf H.21:12
5Georg B.Alex W.14:21
5Bernd L.Heiko N.8:21
5Christian H.Olaf R.19:21
5Kristina Sch.Dietmar Sch.12:21
5Kailash S.Jochen D.7:21
5Silke S.Guillaume B.8:21
5Anne-Sophie M.Michael B.6:21
5Olesja B.Oliver S.21:13
5Claudia K.Fabian O.21:17
6Alex W.Konrad H.21:18
6Heiko N.Ralf H.21:17
6Olaf R.Bernd L.21:15
6Dietmar Sch.Jochen D.21:19
6Guillaume B.Michael B.13:21
6Christian H.Georg B.17:21
6Kailash S.Kristina Sch.21:14
6Silke S.Claudia K.19:21
6Fabian O.Olesja B.6:21
6Oliver S.Anne-Sophie M.15:21
7Alex W.Olaf R.21:10
7Konrad H.Heiko N.14:21
7Dietmar Sch.Ralf H.13:21
7Jochen D.Georg B.16:21
7Michael B.Bernd L.13:21
7Guillaume B. Kailash S.15:21
7Christian H.Claudia K.21:12
7Olesja B.Anne-Sophie M.17:21
7Fabian O.Kristina Sch.12:21
7Oliver S.Silke S.17:21
8Kailash S.Alex W.16:21
8Dietmar Sch.Heiko N.11:21
8Georg B.Ralf H.20:22
8Olaf R.Konrad H.6:21
8Bernd L.Guillaume B.21:13
8Jochen D.Christian H.21:13
8Fabian O.Michael B.5:21
8Kristina Sch.Oliver S.21:6
8Olesja B.Silke S.15:21
8Anne-Sophie M.Claudia K.16:21
9Michael B.Heiko N.15:21
9Jochen D.Alex W.15:21
9Ralf H.Bernd L.21:13
9Kailash S.Konrad H.12:21
9Claudia K.Olaf R.10:21
9Olesja B.Dietmar Sch.9:21
9Anne-Sophie M.Georg B.10:21
9Silke S.Kristina Sch.5:21
9Oliver S.Christian H.5:21
9Guillaume B.Fabian O.21:9
Herren-EndspielHeiko N.Alex W.21:15, 21:12
Platz 3 HerrenRalf H.Konrad H.10:21, 18:21
Damen-EndspielKristina Sch.Silke S.21:9, 21:6
Platz 3 DamenClaudia K.Anne-Sophie M.21:12, 15:21, 21:12

5 thoughts on “Vereinsmeisterschaft 2012”

  1. Alex Wehner

    Ei isch bin dann auch dabei bei der Vereinsmeisterschaft 2012, so kurz vor Schluss muss ich ja noch mal was reissen.

    Gruß Alex

    1. Michael Böking

      Hallo Alex,

      du hast mir auf dem letzten Turnier eine orthopädische Klinik in der Nähe der Uni-Klinik genannt. Wo befindet sich die genau? Liegt sie vielleicht am Niederräder Ufer oder an der Rennbahnstraße? Nicht einmal den Namen kenne ich.
      Ich habe jetzt Urlaub und will mal dahin fahren.

      Meinen Dank schon im voraus.

      Sei gegrüßt

      Michael

  2. Heiko

    Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer und auch an unseren neuen Sponsor. Ohne Euch wäre das Turnier nicht so toll verlaufen.
    @Alex: Vielleicht bis in einem Jahr…..

  3. Claudia

    Auch von mir ein herzliches Danke an die Organisation, ich hatte viel Spaß bei dem Turnier.

    Der Muskelkater ist jedenfalls schmerzhafter als die Blase am Fuß ;o)

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *